Oldtimerbuswelt - Classic

Die Fachzeitschrift für historische Mobilität

Allgemeine Informationen & Hinweise

Gültigkeit des Kataloges

Dieser Oldtimerbusfahrten - Katalog hat eine Gültigkeit bis zum 31. Oktober 2019

Halb - & Tagesfahrten

Wir veranstalten von 1. März bis 31. Oktober über 49.000 Halb – und Tagesfahrten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Italien (Südtirol) und Frankreich (nur Paris). Alle Fahrten sind hochwertig und daher etwas teurer als normal. Sie geniessen einen wunderbaren Augenblick der Vergangenheit in einer anspruchsvollen Ambiente mit Gleichgesinnten. Vergessen Sie mit uns dem Alltag und lassen Sie sich inspirieren von den Schönheiten der faszinierende landschaftliche Regionen.

Einsatz von Oldtimerbussen

Es werden an allen Abfahrtsorten Minimum einen Oldtimerbus aus der Region für unsere Fahrten eingesetzt. Diese sind verkehr – und strassentauglich einsatzfähig nach den Bestimmungen der Verordnung des Strassenwesens. Der Unternehmer oder auch Hobbybesitzer mit der Lizenz  zur gewerblichen Nutzung, ist seiner Verpflichtung ein Fahrzeug dieser älteren Bauart Sorge zu tragen und es verkehrssicher gemäss den Bestimmungen auf die Strasse zu lassen. Welcher Bus oder welche historische Fahrzeuge zum Einsatz kommen, das können wir im Voraus nicht sagen. Die ist abhängig von den Buchungskapazitäten und der Verfügbarkeit der Fahrzeugen.

Reiseleitungen

Alle Reiseleitungen (Landessprache, deutsch und Englisch) werden von den öffentlichen Tourismusbüros an den jeweiligen Standorten der Abfahrten angemietet / ausgeliehen. Diese besitzen die Lizenz für das Führen der Gruppe in der Stadt oder in die Regionen zu dessen Ausflüge zu begleiten.

Programmverlauf / Route

Jede der über 49.000 Angebote mit eigener Bestell – oder Fahrtennummer an über 200 Standorten bieten ein eigenes Programm mit interessanten Routen und Ausflugszielen an. Im allgemeinen werden  alle Programme mit Ausnahmen so ausgeführt wie beschrieben. Unvorhergesehenes kann zu kurzfristigen, auch noch am Tage der Ausführung ohne Vorankündigung verändert werden.

Der Fahrgast / die Fahrgäste

Ohne dem Fahrgast können wir keine der über 49.000 Angebote von März bis Oktober ausüben. Deswegen sind wir sehr dankbar um jede Buchung für eine Mitfahrt der tollen Ausflugsfahrten.

Und trotzdem möchten wir den Fahrgast herzlichst bitten sich den Begebenheiten zu richten, die wir für die Umsetzung des grossen Projektes pro Saison bewältigen müssen. Denn tagtäglich müssen wir ab dem 15. Februar rund 180 – 200 und mehr Fahrzeugen organisieren, über die gleichen Menge an Reiseleitungen besorgen, dies auch bei der Reservierung von ausgesuchten Lokalitäten und den daran hängenden Ausflugszielen. Des Weiteren die Buchungen und eventuelle Absagen von Fahrgästen und Fahrten, die sich auch in über 4000 Entscheidungen hineinziehen. Sie sehen, hier braucht es eine erstklassige Organisation mit ausgesuchtem Personal, das mit unseren Partnern der Tourismusbüros, Restaurants, Ausflugszielen und Busunternehmer an 200 Standorten teamfähig, dies zusätzlich mit 7 diversen Sprachen zusammen arbeiten müssen.

D / I / F / B / NL / L und natürlich  Englisch.

Anmeldungen & Reservationen von Sitzplätzen

14 Tage vor Antritt sollen 20 Personen sich angemeldet haben, um eine Fahrt als Durchführungsgarantie zu gewährleisten. Oldtimerbusse sind nicht günstig anzumieten und auch nicht wie Sand am Meer zu erhalten. Oldtimerbusse sind seltene Stücke der historischen Zeitzeugen und gefragter denn je. Anmeldung werden nach Eingang der Buchungen vorgenommen. Es besteht kein Sitzplatzanspruch, besonders nicht wenn mehrere Busse für die gleiche Fahrt zum Einsatz kommen. Hier erwarten wir den flexiblen Fahrgast. Es besteht aber die Möglichkeit die Plätze nach Absprache während des Tages zu tauschen. Welcher Bus oder welche Busse zum Einsatz kommen, das wissen wir erst ab dem  7. – 14. Tag vor Antritt, wenn wir die genaueren Buchungszahlen für die jeweilige Fahrt  vor uns liegen haben.

Mittagessen in ausgesuchten Lokalitäten

Bei fast allen unsere Fahrten, ausser bei den halbtägigen Stadtrundfahrten um 9.00 Uhr & 14.00 Uhr in den bekanntesten Metropolen in unserem Europa, ist ein feines Mittagessen (ohne Getränke) inbegriffen. Die Auswahl der Lokalität ist immer hochwertig.

Schöne Ausflugsziele

Auch die Auswahl der Ausflugsziele sowie die Stopps für tolle Aufnahmen von Bildern ist mit jedem Programm bis auf das letzte Details auserarbeitet. Kurzweilige Besichtigungen an aussergewöhnlichen Destinationen sorgen für abwechslungsreichen und harmonischen Verlauf des Tagesprogramm.

Ermässigungen

Jeder der bucht, ausser Einzelbuchungen erhält selbstverständlich Ermässigungen. Natürlich die begleitete kleinen Mitfahrern sind ermässigungsberechtigt. Hier sei zu sagen, das die Mitnahme ab 3 bis 12 Jahren auf eigene Verantwortung erfolgt – dies weil in den meisten Bussen ab 30 Jahre aufwärts keine Gurte sich darin befinden. Und somit auch keine Kindersitze mit dementsprechenden Normen können mitgeführt werden. Auch Schüler und Pensionierte/Rentnern haben Ermässigungen verdient, sowie Gruppen bereits ab 10 Personen.

Stornokosten

Bei uns fallen diese Stornokosten bereits  42 Tagen vor Antritt der Fahrt an und sind nach Buchungen verbindlich. Kommt es zu einer Stornierung, egal zu welchem Anlass, behalten wir den Betrag dementsprechend zurück, der am Tag der Kündigung erfolgt. Hier empfiehlt sich eine Versicherung abzuschliessen, die diesen Betrag erstattet, wenn der Fall sollte eintreffen. Klären Sie das vor der Buchung mit Ihrer Versicherung Ihres Vertrauens ab. Auch mit dem Kosten wie (Sprit/Hotel/Verpflegung) einer Extraanreise zu einer Fahrt Ihres Wunsches aus unserem Programm. Müssen wir aus speziellen Gründen absagen, dann erhalten Sie den Fahrpreis zurückerstattet. Mehr Anspruch besteht nicht.

Abfahrtsorte / Abfahrtszeiten

Die Abfahrtsorten sind meistens im Zentrum der jeweiligen Stadt oder der Region. Den genaueren Abfahrtsort sowie auch die Zeitangabe der Abfahrten erhalten Sie mit den Buchungsunterlagen 10 – 14 Tage vor Antritt in Ihrer Post. Bei kurzfristigen Buchungen nach Zahlungseingang via Mail. Wir bitten Sie freundlichst schon bereits 15 Min. vor der Abfahrt am angegebenen Abfahrtsort zu erscheinen.

Parken des PKW / öffentlicher Verkehr

Im allgemeinen sind in der Nähe des von uns ausgesuchten Abfahrtsortes Parkplätze mit Langzeitparkmöglichkeiten gegen einer zusätzlich Parkgebühr auf eigene Verantwortung vorhanden. Genauere Informationen erteilen Ihnen das ansässigen Tourismusbüros mit oder via Internet gemäss den Angaben der beinhaltete Information des Parkplatzes/Parkhauses. Wir lehnen jegliche Haftung bei  Einbruch, Diebstahl oder auch von Parkschäden ab. Dies ist Sache des Besitzer/Pächters des Parkplatzes/Parkhauses. Falls Sie in der Region wohnen oder zu Gast sind, empfiehlt sich die Nutzung des öffentlichen Verkehrs als hervorragend. Bitte beachten Sie den Fahrplan. Nehmen Sie sich genügend Zeit für die Anreise zum Oldtimerbus mit, damit Sie in Ruhe Ihr Auto können parkieren und ohne Stress via den öffentlichen Verkehrsmitteln geniessen können.

Wetterfeste und angepasste Kleidung

Es gibt keine Kleidervorschriften. Aber wir wollen Sie darauf hinweisen Sie sich dementsprechend wetterbezogen bekleiden. Oldtimerbussen haben keine moderne Anlage für Heizung und kühle Belüftung. Besonders in den Sommermonaten oder an heissen Tagen kann es zu warm im Fahrzeug sein und in den Monaten März und Oktober etwas frisch werden in den historischen Kutschen. Immer so kleiden, das Sie für beide Situationen gedeckt sind. Auch für die allgemeine Wetter - prognose, die sich heutzutage sehr schnell und unerwartet ohne Anmeldung verändern kann.

Voucher

Wenn Sie Ihre Fahrt gebucht und die dementsprechende Vorkasse geleistet haben, erhalten Sie einen Voucher, der Ihnen erlaubt,  Ihre gebuchte Fahrt am besagten Tag mit der Bestell. Nr. / Fahrten Nr. anzutreten. Dieser Voucher ist bei der begleiteten Reiseleitung abzugeben.

Gruppenreservationen

Auch Gruppen ab 10 Personen sind selbstverständlich herzlichst willkommen. Hier möchten wir Sie aber darauf aufmerksam machen, Minimum 4 Wochen vor Antritt einer Fahrt nach ihren Wünschen die Reservierung vorzunehmen. Dies gilt auch bei Fahrten mit eigenem Bus und eigener Route ab dem Bestimmungsort Ihrer Wahl. Wenn Sie einen ganz speziellen Bus Ihrer Wahl am Wunschtag haben möchten, können wir Ihn bestellen, sofern dieser auch noch zu haben ist. Das kann allerdings ein Mehrwert an Kosten verursachen, wenn dieser extra muss aus einer bestimmten Region anreisen. Es ist alles machbar – nichts ist unmöglich!!

Zahlungsvorgang

Wenn Sie Ihre Traumfahrt gefunden und bestellt haben, wird die Zahlung 100% fällig. Sie erhalten nach der Bestellung Ihrer Fahrt einen Rechnung mit den Daten für die Überweisung des Betrages. Dieser Betrag sollte innerhalb von 7 Werktagen überwiesen sein, spätestens aber 14 Tage vor Antritt. Kurzfristige Zusagen müssen mit einer Expressüberweisung oder mit einer Kreditkarte bezahlt werden. Falls Sie in der Nähe wohnen, wo die Abfahrt stattfindet, dann können Sie während der Öffnungszeiten der Touristikinformation die Zahlungen, sowie auch die Reservation der gewünschten Anzahl von Sitzplätze vornehmen. Wichtig ist: Bei allen Fahrten muss der Fahrpreis vor Antritt bezahlt werden. Ist dies geschehen erhalten Sie 10 – 14 Tagen vor Antritt der Fahrt per Post oder bei kurzfristigen Buchungen per Mail einen Voucher zugesandt.

Vermietungen von Privat - & Geschäftsanlässen, Kongresse, Messen, Promotiontouren, Veranstaltungen jeglicher Art etc.:

Sie haben einen privaten oder geschäftlich Anlass, wo Sie gerne einen Oldtimerbus oder auch mehrere Oldtimerbusse für ihre Bedürfnisse benötigen, dann sind Sie bei uns am richtigen Platz. Bei rechtzeitiger Anfrage besorgen wir Ihnen zu vernünftigen und diversen unterschiedlichen Preisen gemäss Ihrer Anfrage und Verfügbarkeit die gewünschte Anzahl der Fahrzeuge. Abhängig vom Bestimmungsort und Heimatort des Busses. Der Oldtimerbus ist eine Attraktion und ein Hingucker mit einer tollen Erinnerung der von Ihnen geplanten Feier. Die Zuschauer sind garantiert, egal wo der/die Bus/se auftaucht/auftauchen.

Versicherung & Absicherungen von diversen Versicherung durch Sie

Versicherung jeglicher Art ist Sache des Teilnehmers. Bei uns sind sie grundversichert, das heisst, wenn Sie einen Unfall im oder mit dem Zusammenhang des Fahrzeuges haben, sind Sie durch die Versicherung des Fahrzeuges über den Unternehmer versichert. Bei Diebstahl oder einer Absage der Fahrt, aus welchen Gründen auch immer müssen Sie sich separat versichern. Wir können und übernehmen nicht die Haftung und lehnen diese in vollem Umfang ab. Dies gilt auch bei Einbrüchen und Diebstahl am Fahrzeug. Allgemein gilt: Wertsachen haben im Bus nichts zu suchen!

Haftung / Absagen durch uns / durch Sie / Inhaber des Oldtimerbusses

Wenn wir müssen aus extremen Gründen die Fahrt vor der Abfahrt absagen, erhalten Sie den Fahrpreis 100 % zurückerstattet. Mehr Anspruch besteht nicht. Hat die Fahrt begonnen und es muss unterwegs die Reise aus extremen Gründen abgesagt werden, dann wird nur anteilig die Reise zurück erstattet, abhängig was bereits an Leistungen vollzogen worden ist. Kommt dieser Fall zustande, wird hier der Differenzbetrag ab 25.- € aufwärts auf Ihr Konto überwiesen, darunter wird der Betrag als eine Gutschrift für die nächste Fahrt mit einer Gültigkeit von 2 Jahren angerechnet.

Kommt es zu einem Ausfall des Busses während des Ausfluges, wird die Fahrt in einem modernen Reisebus gemäss der Gruppengrösse fortgesetzt. Es besteht keine Rückerstattung des Fahrpreises. Kann aber der Schaden innerhalb einer Stunde behoben werden, wird natürlich die Reise im historischen Bus fortgesetzt. Es ist ein Risikofaktor, den wir alle müssen akzeptieren. Oldtimerbusse gibt es nicht wie Sand am Meer. Organisiert wird der Ersatzbus über den Fahrer oder auch über die Reiseleitung.

Wenn Sie aus welchen Gründen auch immer absagen müssen, haften Sie mit dem Preis der Fahrt. Das heisst im Klartext, das Sie von uns den Preis der Fahrt nicht zurückerstattet bekommen. Dies bis 42 Tage vor Abreise, davor erhalten Sie natürlich kostenlos den Betrag zurück. Danach anteilig gemäss den Stornokosten. Falls Ihnen aber diese Kosten zu hoch sind , diese zu verlieren, müssen Sie sich absichern mit einer Reiserücktrittsversicherung, die dann den Betrag gemäss Ihrer Beweislage zur Absage zurückerstatten.

Gutschrift / Gutschein (Gültigkeit 2 Jahre)

Jede Rückerstattung unter 25.- € Gutschrift und der Gutschein sind ab dem Datumstempel 2 Jahre Gültig. Die Gutschrift und der Gutschein kann bei einer Buchung einer neuen Wunschfahrt angerechnet werden. Der Betrag für den Kauf eines Gutscheines sollte Minimum 25.- € betragen. Der Gutschein kann auch auf eine ganz spezielle Fahrt ausgestellt werden, aber auch hier flexibel, angerechnet gemäss des Wunsches des Fahrgastes, falls er sich es anders überlegen sollte. Der Gutschein, sowie die Gutschrift ist nicht auf eine bestimmte Person bezogen und kann jederzeit intern weiterverschenkt  werden. Wichtig ist rechtzeitige Reservationen vorzunehmen und an der Vorkasse bei einem Mehraufwand beachten.

Kritik / Reklamationen / Dankesbriefen

Jede Art von guten wie auch von weniger guten Kritiken sind bei uns willkommen. Denn nur so können wir erkennen, wie wir unsere Arbeit Jahr für Jahr machen. Wir wollen daraus lernen aus Fehlern die entstanden sind und diese nicht mehr wiederholt stattfinden sollten. Trotz aller Bemühungen kann es leider vorkommen bei der Menge, die wir jeden Tag müssen bewältigen, das das Eine hier & da nicht so klappt wie es sein sollte. Wir nehmen alle unangenehme und angenehme Kritiken sehr ernst und analysieren Sie nach Beendigung der Saison über die Wintermonate, damit wir mit frischen Wind und weniger Fehler und Probleme in eine neue Saison starten können.

Anmeldungsformular

Name, Vorname, Strasse, PLZ, Ortschaft, Telefon, Fax, Mobile, E – Mail, Webseite, Anzahl Personen, Bestellnummer / Fahrtennummer, Kundennummer, Abfahrtsort, Abfahrtsdatum, Ausflugsziel. Um möglichst gut & vorausschauend planen zu können, benötigen wir all diese Daten, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln und keinem Dritten zugänglich machen. Buchen Sie mündlich via Telefon oder auch schriftlich per Mail & Fax. Sie erhalten umgehend Post mit wichtigen Infos von uns.


Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!